Impressum (letzte Änderung am 27.11. 2018)

Verantwortlich für den Inhalt (Angaben gemäß §5 Telemediengesetz):

Inge Märtens, Dipl.Physikerin und Heilpraktikerin

Hauptberuflich Übungsleiterin für Qigong und Idogo® - Qigong, Shiatsu-Therapeutin

In den Sauermatten 4a, D-79249 Merzhausen , Telefon: 0761 - 23039, E-Mail: inge@qigongfreiburg.de

Steuernummer: 07166/55673

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde gemäß §1 Abs. 1 des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939 erteilt vom Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald am 28.4.2000.

Aufsichtsbehörden: Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald Gesundheitsamt, Sautierstraße 28, 79104 Freiburg

Haftungshinweise:

Heilbehandlungen und Therapie - Alle veröffentlichten Informationen und Erläuterungen zu den verschiedenen Therapieformen sind nur zur Information und in keiner Weise als Heilungsversprechen anzusehen und sind für jeden Klienten/Patienten individuell mit mir stets direkt in einem persönlichen Gespräch abzuklären und zu besprechen.

Die Bilder zu den Qigong-Übungen werden mit freundlicher Genehmigung der urheberrechtlichen Eigentümer veröffentlicht.

Umsätze aus der Tätigkeit als Heilpraktiker sind nach § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit, wenn ein therapeutisches Ziel im Vordergrund steht.

Versand von E-Mails / Vertraulichkeitsinformationen - Ich weise darauf hin, daß über das Internet per E-Mail übermittelte Nachrichten verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff Dritter geschützt, und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Von der Übermittlung sensibler Geschäftsdaten per E-Mail sollten Sie daher absehen oder eine verschlüsselte Übermittlung mit mir absprechen.

Verweise ("Links") - Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Verweise.? Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Warenzeichen - Die verwendeten Bezeichnungen und Warenzeichen müssen nicht frei von gewerblichen Schutzrechten sein. Alle geschützten Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen et cetera sind Marken der entsprechenden Firmen, deren Rechte wir respektieren. Das Fehlen einer entsprechenden Kennzeichnung bedeutet nicht, daß es sich um einen freien Namen im Sinne der Waren- und Markenzeichengesetzgebung handelt.